Medien | Presse (ab 2020/21)

Für eine größere Ansicht der Bericht bitte auf das jeweilige Vorschaubild klicken.


Bundessieger "Biber der Informatik" aus der digiTNMS Hofkirchen i. M.

 

Eigentlich sollte dieser Tage ja die Preisverleihung des Wettbewerbs "Biber der Informatik" in Wien stattfinden.
Weil dies Corona-bedingt nicht möglich ist, wurde Tobias Larndorfer an seiner Schule ausgezeichnet: Der Schüler der digiTNMS Hofkirchen holte sich den 1. Platz österreichweit und bekam dafür neben einer Urkunde auch ein Buch, um die Welt der Programmiersprache Python kennenzulernen.
Zum Erfolg gratulierten Direktor Felix Grubich und Informatik-Lehrerin Claudia Arnezeder.

 

Quelle: Bezirksmagazin Tips Rohrbach, Printausgabe KW 29 vom 15/07/2020, S. 12