Ein Schrittzähler und erste Versuche mit den micro:bits

 

 

 

Micro:bits sind kleine Einplatinencomputer. Die 2A Klassen programmierten mit dem Programm "Make Code for micro:bit" am Computer einen "Schrittzähler", "blinkende Herzen" oder  einen "Jumping Jack" und überspielten anschließend mittels USB das Programm auf die Micro:bits.