Schulbesuch am Montag, den 16.3. sowie Dienstag, den 17.3. freigestellt

"Freiwilliger Schulbesuch für Schülerinnen und Schüler der Primarstufe und der Sekundarstufe I

 

Auf Grund zahlreicher Anfragen an das Bildungsministerium wird Kindern in der Primarstufe und Sekundarstufe I der Schulbesuch am Montag, den 16.3. sowie Dienstag, den 17.3. freigestellt.

 

Der reguläre Schulbetrieb findet grundsätzlich aber wie bereits kommuniziert am Montag und Dienstag statt, um eine gute Übergabe von Übungsmaterialien zu ermöglichen und den Eltern und Erziehungsberechtigten Zeit zu geben, die Kinderbetreuung zu Hause zu organisieren.

 

Das Nicht-Erscheinen der Schülerinnen und Schüler am Montag und Dienstag ist deshalb als entschuldigtes Fernbleiben vom Unterricht zu handhaben." (Erlass BMBWF, Umgang mit Corona Teil 2)

 

Wie wird das in der NMS-Hofkrichen gehandhabt:

 

 Schülerinnen und Schüler können sich am Montag, 16.03. ab der 1. Einheit die bereitgestellten Materialien abholen (viele Materialien wurden bereits ausgegeben).

 

Der Verbleib in der Schule ist nicht zwingend. D.h. nach Ausfassen der Materialien können und sollen die Schülerinnen und Schüler wieder nach Hause gehen/fahren (Schriftliche Erlaubnis der Eltern muss jedoch vorgezeigt werden!)

Falls die bereitgestellten Materialien nicht abgeholt werden können, so bitte ich Sie, das durch andere Eltern oder Schüler*innen zu gewährleisten.

 

Der Austausch von Übungsmaterialien erfolgt wie mit den Lehrkräften besprochen auf unterschiedliche Art und Weise (Mail, moodle, Homepage, …).

 

Wie und in welcher Form am Dienstag noch Unterricht angeboten wird, richtet sich nach der Schüleranzahl und wird situativ gehandhabt.

 

Schulbesuch Mittwoch 18.3. – Freitag 03.04.:

 

Wir bitten um ehestmögliche Rückmeldung an die Schule (bis spätestens Mo. 16.03.) via Vordruck, Mail an s413072@schule-ooe.at oder Telefon ob, bzw. an welchen Tagen Ihr Kind in der Schule beaufsichtigt werden soll.

 

Wir verweisen bei Ihrer Entscheidungsfindung dringend auf die Empfehlungen der Bundesregierung im Sinne der Rücksichtnahme auf besonders gefährdete Personen in unserer Gesellschaft und bitten um gut überlegtes Handeln Ihrerseits.

 

Die Schulleitung!

 

 Weiterführende Links:

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona.html

 

https://www.lsr-ooe.gv.at/home-die-bildungsdirektion/